Lassen sie Ihre Daten nicht im digitalen Keller verstauben! Dank Wiwald bietet sich ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre Datensätze zu vermarkten. Von der privat zusammengestellten Liste über statistische Erhebungen bis hin zu sich täglich ändernden Zeitreihen-Daten können sie einfach und kostengünstig Ihre Daten auf unserer Plattform zur Verfügung stellen. Lesen Sie hier, warum sie als Verkäufer von Daten Wiwald nutzen sollten.

Warum sollte man Daten bei Wiwald anbieten?

Die digitale Welt besteht aus Daten. Sie sind die Grundlage vieler Geschäftsmodelle, die ohne qualitativ hochwertige, strukturierte Informationen gar nicht möglich wären. Was wären Google ohne seinen Index, wetter.com ohne Wetter-Informationen oder kicker.de ohne Sport-Daten.

Für die oben genannten Beispiele gibt es bereits große, oft monopolistische Anbieter, bei denen für hohe Preis entsprechende Quelldaten bezogen werden können. Doch für Datensätze, die weniger zentral und trotzdem relevant sind, müssen Ist das zu teuer oder gibt es kein passendes Angebot, müssen  Unternehmen selbst Zeit und Personal einsetzen, um Ihren Bedarf an qualitativ hochwertigen Daten zu decken.

Ob eine Länderliste für das Online-Kontaktformular, eine Unternehmensliste aller am Markt befindlichen Unternehmen der gleichen Branche oder Produktlisten mit Preis- und Feature-Informationen: All das hat seinen Wert für Unternehmen und ist doch kaum in brauchbarer Qualität zu bekommen.

Jeder der bereits solche Datensätze zusammengestellt hat, kann diese Dank des Wiwald Datenmarktplatzes nun einfach online anbieten ohne sich einen eigenen Shop aufbauen oder komplexe technische Prozesse entwickeln zu müssen.

Die wichtigsten Vorteile für Sie als Anbieter im Überblick:

  • Sie benötigen keine eigene Verkaufsplattform
  • Automatische Konvertierung des gelieferten Datensatzes in alle unterstützten Formate
  • Unterschiedlichste Angebotsmodelle, vom Einmal-Preis bis zu Abonnements
  • Einfache Versionierung und Update-Prozesse
  • Kunden finden sie, nicht umgekehrt
  • Nutzung standardisierter AGBs und Lizenzen
  • Auf Wunsch eigene Landingpages basierend auf Ihren Daten
  • Kostenlose Angebote von Open Source Daten möglich
  • Einfaches, prozentuales Abrechnungsmodell

 

Welche Daten können angeboten werden?

Inhaltlich sind bei wiwald alle Daten erlaubt, die keinen privaten Personenbezug haben. D.h. wir bieten keine Adresslisten oder E-Mail-Listen von Privatpersonen an. Öffentlich zugängliche Firmeninformationen sind dagegen prinzipiell erlaubt solange sie im Einklang mit geltenden Datenschutzverordnungen und anderen gesetzlichen Regelungen stehen.  Daneben können alle Informationen angeboten werden, für die Sie die Rechte besitzen bzw. die rechtlich nicht weiter geschützt sind. Hier einige Beispiele:

  • Unternehmenslisten (z.B. Liste aller Cafes in München)
  • Codierungen aller Art (Länder, ICD-10, Produktgruppen, usw)
  • Sammlerlisten (z.B. Liste aller erschienenen Legomodelle, Produktlisten etc)
  • Wetterstationsdaten
  • Geografische Daten
  • uvm

 

Wer kann Daten zum Verkauf anbieten?

Ganz gleich, ob sie eine Einzelperson sind, die einen bisher als Hobby gepflegten Datensatz anbieten will oder ob sie in Ihrem Unternehmen wertvolle Datenbestände haben: mit wiwald finden sie den richtigen Partner. Alles was wir dazu brauchen ist eine Steuernummer, damit wir Rechnungen von Ihnen entgegennehmen und sie als Lieferant bei uns aufführen können.

Wenn Sie Daten haben, die sie der Öffentlichkeit kostenlos als Open Data Angebot zur Verfügung stellen wollen, ist das auch bei Wiwald möglich. Dabei gelten lediglich einige technische Einschränkungen bezüglich Größe und Download-Volumen die vom jeweiligen Datensatz abhängen. Frage Sie einfach über unser Kontaktformular bei uns an.

 

Wie gehe ich vor um Daten anzubieten?

Details zum Ablauf von der Einstellung eines Produktes über den Verkauf bis zur Abrechnung finden sie im Artikel Der Datenverkauf bei wiwald – so geht’s auf unserer Seite. Ansonsten können Sie gerne über unser Kontaktformular oder per E-Mail an info@wiwald.com weitere Informationen anfragen. Wollen Sie über aktuelle Entwicklungen bei Wiwald auf dem Laufenden bleiben, melden Sie sich unverbindlich zu unserem Newsletter an.

 

Wo finde ich weitere Informationen?

Besuchen Sie unseren Marktplatz auf www.wiwald.com um sich alle Features unserer Plattform in Ruhe anzuschauen. Ein gutes Beispiel für den angebotenen Funktionsumfang ist der Datensatz aller Postleitzahlen Deutschlands – Er ist frei zugänglich und sie können eine Vielzahl unserer Optionen unverbindlich testen.

Informationen über die angebotenen Daten-Formate finden sie hier. Technische Details zu unserer API können Sie hier nachlesen.

Mit wiwald existiert endlich eine einfache, sichere Möglichkeit, digitale Datensätze anzubieten und zu monetarisieren. Wenn Sie also eine Idee haben, welche Daten Sie zur Verfügung stellen können – worauf warten Sie noch? Setzen sie sich direkt mit uns in Verbindung.